Laut neuester Kriminalstatistiken wird in Deutschland alle 3-4 Minuten in eine Wohnung oder ein Eigenheim eingebrochen. Tendenz stark steigend.

Dabei entsteht jährlich nicht nur ein materieller Schaden von mehr als 500 Millionen Euro, sondern es bedeutet für viele der Betroffenen einen großen Schock, der oft schwerwiegende psychische oder körperliche Schäden hinterläßt.

In vielen Fällen lassen sich mit entsprechenden Sicherungsmaßnahmen, die nicht immer viel Geld kosten müssen, Einbrüche deutlich erschweren, wenn nicht sogar ganz verhindern.

Wir beraten Sie gern und entwickeln gemeinsam mit Ihnen entsprechende Lösungen.

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der geeigneten Mittel ebenso, wie bei der Beschaffung, dem Einbau und der Einweisung in die Bedienung technischer Anlagen.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Heim und Ihr Eigentum schützen.

Ohne Überwachung kein Erfolg

Die von der SÜSS SECURITY GmbH eingesetzten Technologien entsprechen immer dem neuesten technologischen Stand.
Mit modernsten Systemen, wie digitaler Aufzeichnungstechnik und Übertragungswegen (ISDN/FUNK) bescherte die SÜSS SECURITY GmbH bisher sehr vielen Tätern eine böse Überraschung!

Unsere Abteilung – Technical Support – berät Sie jederzeit gerne über mögliche Präventivmassnahmen und wenn es auf jeden Mann ankommt, dann sind Sie bei unserem Special-Team – M.E.G.O. – genau richtig.
Der Kreativität der potentiellen Täter kann man nur mit geschultem Personal und modernster Technologie Einhalt gebieten!
Wie das effektiv und präzise umgesetzt werden kann zeigt ihnen die SÜSS SECURITY GmbH jederzeit gern vor Ort.

Video / Monitoring

Zur hohen Erfolgsquote bei Prävention und Aufklärung von Wirtschaftsdelikten trägt nicht zuletzt der flexible Einsatz von hochmoderner Videotechnik bei. Das haben wir erkannt und setzen daher bereits seit Jahren – zusätzlich zu unseren qualifizierten Mitarbeitern –Videotechnik auf neuestem technischen Stand erfolgreich ein.

Dazu zählt neben der Live-Bildübertragung via Internet zukünftig der Einsatz von  „Intelligenter Videotechnik“, welche sich ebenso für das spezielle Umfeld im Einzelhandel, als auch für den privaten Bereich (Eigenheime), ideal einsetzen lässt.

Durch zahlreiche Alarmindikatoren lassen sich Gefahrensituationen frühzeitig erkennen und ggf. bereits im Vorfeld abwenden. Konkret bedeutet der Einsatz dieser Technologie die Möglichkeit, Einbrüche oder Einbruchsversuche, bzw. den daraus resultierenden Sachschaden, von vornherein zu verhindern.

Diese Technologie lässt sich sowohl als „Stand-alone-Lösung“ einsetzen, als auch mit bereits bestehenden Alarmsystemen kombinieren. Gekoppelt mit einer möglichen Alarmaufschaltung reduzieren sich darüber hinaus die Reaktionszeiten deutlich.

Special Team   –   M.E.G.O.

M.E.G.O – unsere „Mobile EinsatzGruppe Observation“ macht das Observieren effektiver! Unsere Mitarbeiter von M.E.G.O sind hochspezialisiert auf die Durchführung von Observationen.

– Einbruch-Diebstahl
– Missbrauch von Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
– Betrug
– Unterschlagung
– u.v.m.

Durch MEGO erzielen Sie ein hohe Aufklärungsquote bei Wirtschaftsdelikten!